Impressum

Information zum Unternehmen

Wilhelm Falke GmbH & CO
Internationale Spedition
Am Lindener Hafen 13-15
30453 Hannover

Telefon  0511-123 590 - 0
Fax         0511-210 80 40

E-Mail: info@falke-spedition.de
http://www.falke-spedition.de

Sitz der Gesellschaft : Hannover
Handelsregister: Amtsgericht Hannover
Handelsregisternummer : HRA 20618

Umsatzsteuerident.-Nr: DE 115 692 952


Geschäftsführer: Werner Domjan

Wir arbeiten ausschließlich auf Grundlage der Allgemeinen Deutschen Spediteurbedingungen (ADSp), jeweils neueste Fassung. Diese beschränken in Ziffer 23 die Haftung für Güterschäden in spedtitionellem Gewahrsam auf Euro 5/kg, bei Transporten mit verschiedenen Beförderungsmitteln unter Einschluss einer Seebeförderung auf 2 SZR/kg sowie darüber hinaus je Schadenfall bzw. Schadenereignis auf  Euro 1 Mio. bzw. 2 Mio. oder 2 SZR/kg, je nachdem, welcher Betrag höher ist.


Bildnachweis
Falke-Bildarchiv


Die auf der  Falke  Website bereitgestellten Informationen sind zum Zeitpunkt ihrer Einstellung korrekt.  Falke übernimmt keine Zusicherung oder Garantie hinsichtlich der Website, jeglicher Hyperlinks oder aller anderen, direkt oder indirekt auf den Falke Seiten enthaltenen Informationen und lehnt jegliche Haftung für Irrtümer oder Auslassungen in der Falke Website ab. Alle Informationen werden unter diesen Voraussetzungen bereitgestellt und sind entsprechend zu nutzen, das Falke nicht für etwaigen Verlust, Schaden oder Kosten jeglicher Art (unbeschränkt oder beschränkt, mittelbar oder unmittelbar) haftet, die als Folge der Nutzung, bzw. im Vertrauen auf solche Informationen durch den Besucher oder eine andere Person eintreten.

Falke behält es sich vor, Änderungen und Berichtigungen jederzeit und ohne Ankündigung vorzunehmen


Haftungsbeschränkung
Mit Ausnahme der Schadensersatzansprüche wegen Fehlens zugesicherter Eigenschaften und solcher nach dem Produkthaftungsgesetz sind alle Schadensersatzansprüche (z. B. aus Verschulden bei Vertragsverhandlungen, positiver Vertragsverletzung, unerlaubter Handlung) gegen uns ausgeschlossen, es sei denn, sie beruhen im Verhältnis zu Kaufleuten auf Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit unserer gesetzlichen Vertreter oder unserer leitenden Angestellten, im übrigen auch auf Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit unserer Erfüllungs- und Verrichtungsgehilfen.




Stand Juni 2008 Wilhelm Falke GmbH & CO, Hannover